Coq au vin

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Coq au vin das Huhn zerteilen. Zwiebel fein schneiden, Speck in kleine Würfel schneiden. Kräuter fein hacken. Zwiebel in Butter anschwitzen lassen, Speckwürfel und ganze Champignons dazugeben und einige Minuten anbraten.
  2. Aus der Pfanne nehmen und auf ein Teller beiseite stellen. Hühnerteile mit Salz und Pfeffer würzen und im Bratenrückstand auf beiden Seiten anbraten.
  3. Mit etwas Mehl bestäuben, mit Rotwein und Cognac aufgießen und ca. 2 Min. köcheln lassen. Hühnerbrühe dazugeben und mit Kräuter, Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Zugedeckt ca. 25 Min. garen lassen. Zwiebel, Speck und Champignons unterrühren und nochmals 10 Min. dünsten.

Tipp

Zu Coq au vin passen grüner Salat und Kartoffel gut dazu. Es kann auch Weißbrot dazu gereicht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 4831
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Coq au vin

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Coq au vin

  1. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 30.07.2021 um 21:31 Uhr

    schmeckt köstlich

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 26.11.2015 um 20:43 Uhr

    Klingt sehr gut!

    Antworten
  3. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 22.11.2015 um 09:51 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Leila
    Leila kommentierte am 03.11.2015 um 11:17 Uhr

    Ein tolles Rezept ! Danke für's Teilen . Liebe Grüße und 5 *chen von mir :-)

    Antworten
  5. molenaar
    molenaar kommentierte am 01.11.2015 um 18:15 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Coq au vin