Christstollentiramisu mit Philadelphia

Zutaten

Portionen: 4

Für das Christstollentiramisu:

  • 4 Stk. Eier
  • 4 EL Zucker
  • 250 g Philadelphia (Doppelrahmstufe)
  • 400 g Christstollen (geschnitten)

Für den Punsch:

  • 1/8 l Mandarinensaft (mit 1/16 l Tee)
  • Etwas Mandarinenschale (unbehandelt)
  • Zimt, Vanille und Nelke (zum Abschmecken)

Zum Garnieren:

  • Mandelstifte (geröstet)
  • Rosinen (eingelegt)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Philadelphia

Zubereitung

  1. Für das Christstollentiramisu mit Philadelphia Eier mit Zucker ganz lange fest schaumig schlagen. Philadelphia gut abrühren, dann unter die Eimasse heben.
  2. Den Punsch mit allen Zutaten zubereiten, Christstollen schneiden, in eine Auflaufform füllen und mit dem Punsch beträufeln. Mit der Creme überziehen und eine Mischung aus Kakao, Zimt und Vanille bestäuben.
  3. Das Christstollentiramisu mit gerösteten Mandelstiften und eingelegten Rosinen garnieren.

Tipp

Für Erwachsene kann man den Punsch noch mit Rum und etwas Rotwein abschmecken.

  • Anzahl Zugriffe: 7379
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Christstollentiramisu mit Philadelphia

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 17.10.2017 um 06:24 Uhr

    Wenn Christstollen übrig bleibt, eine gute Idee zur Verarbeitung.

    Antworten
  2. claudia279
    claudia279 kommentierte am 17.12.2015 um 17:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. giuliana
    giuliana kommentierte am 09.12.2015 um 18:01 Uhr

    toll

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 06.12.2015 um 21:58 Uhr

    ja, wenn genug Christstollen übrig bleibr....

    Antworten
  5. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 27.11.2015 um 08:32 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Cookies
    Cookies kommentierte am 21.11.2015 um 20:17 Uhr

    Interessantes Rezept

    Antworten
  7. claudia279
    claudia279 kommentierte am 19.11.2015 um 10:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  8. s150
    s150 kommentierte am 11.11.2015 um 06:18 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  9. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 26.10.2015 um 12:44 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  10. GFB
    GFB kommentierte am 23.10.2015 um 18:33 Uhr

    Super Idee.

    Antworten
  11. barbaska
    barbaska kommentierte am 18.09.2015 um 09:49 Uhr

    hört sich gut an, nicht immer das gleiche einerlei. Muß jetzt nur noch warten bis der Christstollen wieder schmeckt!Oder es gleich ausnützen und meinen eigenen backen (den mag der Rest der Family nicht so - da bleibt immer was übrig ) :-)

    Antworten
  12. gackerl
    gackerl kommentierte am 24.04.2015 um 10:52 Uhr

    lecker

    Antworten
  13. KarliK
    KarliK kommentierte am 15.01.2015 um 11:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  14. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 22.12.2013 um 14:36 Uhr

    tolle Idee, einmal was Anderes

    Antworten
  15. Maisi80
    Maisi80 kommentierte am 15.12.2013 um 07:44 Uhr

    das hört sich aber interessant an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Christstollentiramisu mit Philadelphia