Trauben-Nuss-Strudel

Zutaten

Portionen: 12

  • 4 Eiweiß
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • Vanillezucker
  • 65 g Geriebene Walnüsse
  • 65 g Mehl
  • Zimt (etwas)
  • Studelteig (fertig)
  • 700 g Weintrauben
  • Butter (zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eiweiße mit Zucker und 1 Prise Salz zu Schnee schlagen.
  2. Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, beides vorsichtig vermengen, Nüsse, Mehl und Zimt vermischen und unterheben.
  3. Masse auf das untere Drittel des ausgezogenen Teiges streichen, mit den Trauben bestreuen und einrollen.
  4. Mit Butter bestreichen und im Rohr bei 160 °C ca. 30 – 40 Minuten backen.

Tipp

Die Trauben können je nach Wunsch auch halbiert und entkernt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 6213
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Trauben-Nuss-Strudel

  1. insigna
    insigna kommentierte am 07.08.2019 um 06:45 Uhr

    Trauben und Nüsse passen hervorragend zusammen. Ich habe helle und dunkle Trauben gemischt und noch ein paar Rosinen dazu gegeben.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Trauben-Nuss-Strudel