Chili Cheese Fries

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 kg Kartoffeln (festkochend)
  • 1 1/2 l Rapsöl
  • 3 EL Weinessig
  • 800 g Chili con Carne (Rezept nach Wahl, siehe Link im Text)
  • 600 ml * Käsesauce * (siehe Link im Text)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in maximal 1 cm dicke Stifte schneiden. In kaltes Wasser einlegen.
  2. Wasser mit Essig aufsetzen und die rohen Pommes darin ca. 10 Minuten kochen lassen. Anschließend das Wasser abgießen, die Pommes mit einem Papiertuch abtupfen und erkalten lassen.
  3. Das Frittierfett auf 140-150 °C erhitzen und die Pommes ca. 3 Minuten vorfrittieren, auf einem Küchentuch abtropfen und auskühlen lassen.
  4. Nun werden die vorfrittierten Pommes fertig frittiert. Dies geschieht bei 175-180 °C etwa 5-6 Minuten.
  5. Das Chili con Carne und die Käsesauce aufwärmen.
  6. Das Chili con Carne mittig auf den Pommes Frites platzieren. Die Käsesauce drüber geben.

Tipp

Dieses Rezept eignet sich hervorragend als Resteverwertung von Chili con Carne (und Käsesauce).

Wer nicht möchte, dass die Pommes vom Chili con Carne aufgeweicht werden, kann die Zutaten auch nebeneinander statt übereinander am Teller platzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 1457
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was halten Sie von diesem Gericht?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Chili Cheese Fries

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chili Cheese Fries

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen