Pull-Apart-Pommes

Anzahl Zugriffe: 25.056

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Erdäpfel (groß)
  •   Pflanzenöl
  •   Salz (grob)

Zubereitung

  1. Zunächst das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  2. Die Erdäpfel zuerst der Länge und dann der Breite nach einschneiden (nicht durchschneiden!), sodass sich kleine Stifte ergeben, die unten noch zusammenhängen. Sie sollten maximal daumennagelgroß sein.
  3. Die Erdäpfeln mit ein wenig Öl einpinseln und nach Geschmack salzen.
  4. Die Pull-Apart-Pommes je nach Größe der Erdäpfeln für ungefähr 50-60 Minuten ins Backrohr schieben.
  5. Sie sollten auf jeden Fall durch, außen ein wenig knusprig und innen weich sein.

Hier finden Sie das Video zu diesem Rezept.

Tipp

Die Pull-Apart-Pommes am besten mit einem selbstgemachten Dip oder als Beilage servieren.

Wie bereiten Sie Kartoffeln am liebsten zu?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pull-Apart-Pommes

Ähnliche Rezepte

7 Kommentare „Pull-Apart-Pommes“

  1. tini.bema
    tini.bema — 6.1.2017 um 11:38 Uhr

    super Idee. Würde ich mit Knoblauchöl einstreichen, mit Kräutern und eventuell mit Käse bestreuen.

  2. Ausprobierer
    Ausprobierer — 2.10.2016 um 19:49 Uhr

    Wirklich eine tolle Art Kartoffeln zuzubereiten. Und es braucht auch wenn die Kartoffel nur als Beilage dabei ist unbedingt noch einen Dip dazu und wenn es nur Mayonaise ist. Es gibt für die Augen und den Gaumen so viel her- dieses einfache Gericht.

  3. marwin
    marwin — 2.2.2022 um 11:35 Uhr

    mit etwas Knoblauch oder Chilli sehr gut

  4. Koni5099
    Koni5099 — 17.6.2019 um 05:58 Uhr

    Eine wahre Gaumenfreude!

  5. Merl
    Merl — 5.1.2017 um 19:56 Uhr

    Auf als Süßkartoffelvariante prima!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Pull-Apart-Pommes