Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Camembert gebacken

Zutaten

Portionen: 2

Panier:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den gebackenen Camembert die Eier verquirlen und salzen. Nach Wunsch kann 1 EL Sauerrahm untergerührt (das macht die Panier frischer).
  2. Das Mehl und die Semmelbrösel für das Panieren vorbereiten. Das Öl erhitzen, den Camembert vierteln und jedes Viertel einzeln panieren.
  3. Ins heiße Öl geben und auf jeder Seite ca. 3 Minuten schwimmend ausbacken. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Die gekochten Erdäpfeln in Butter mit Petersilie schwenken. Den gebackenen Camembert mit den Erdäpfeln, den Zitronenscheiben und den Preiselbeeren anrichten.
  5. Auch Brombeer- oder Himbeermarmelade passt gut dazu.

Tipp

Der gebackene Camembert schmeckt sehr gut mit gemischtem Salat. Wer mag, kann die Brösel mit etwas Sesam vermischen, das macht die Panier herrlich knackig u nussig.

  • Anzahl Zugriffe: 5153
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Camembert gebacken

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 25.10.2015 um 16:51 Uhr

    Gut

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 25.10.2015 um 10:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 11.09.2015 um 19:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 31.05.2015 um 00:14 Uhr

    Mhmm, schmeckt immer wieder vorzüglich!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Camembert gebacken