Hühnerkeulen karibisch gewürzt

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Stk. Hühnerkeulen
  • 1 Prise Piment
  • 1 Prise Selleriepulver
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer (schwarz)
  • 1 Prise Kümmel (gemahlen)
  • 1 Prise Knoblauchpulver
  • 1 Prise Zwiebelpulver
  • 1/4 TL Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Hühnerkeulen karibisch gewürzt alle Gewürze gut miteinander vermengen. Hühnerkeulen waschen, abtrocknen und mit der Gewürzmischung gut einreiben, in eine Auflaufform geben.
  2. Haut der Keulen öfters einstechen. Im vorgeheizten Rohr bei 140 °C etwa 40 Minuten braten, danach die Temperatur auf 160 °C erhöhen und noch 10 Minuten braten.

Tipp

Die Hühnerkeulen karibisch gewürzt am besten mit Reis oder Süßkartoffel Wedges servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2689
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hühnerkeulen karibisch gewürzt

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hühnerkeulen karibisch gewürzt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühnerkeulen karibisch gewürzt