Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Brombeerkuchen mit Topfen

Zutaten

Portionen: 8

Für die Form:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Butter am Herd schmelzen und etwas überkühlen lassen.
  2. Brombeeren aussortieren, waschen und abtropfen lassen.
  3. Topfen, Eier, Grieß, Vanillezucker, Zucker, Puddingpulver, Backpulver, Saft und Schale der Zitrone mixen. Die geschmolzene Butter darunter rühren.
  4. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen.
  5. Brombeeren unter die Topfen-Grieß-Masse heben.
  6. Eine Tortenspringform (240 mm) ordentlich ausfetten und mit Grieß ausstreuen. Teig in die Form füllen und glatt streichen.
  7. Im Backrohr etwa 60 Minuten goldgelb backen.
  8. Den Kuchen kurz überkühlen lassen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Tipp

Der Kuchen lässt sich auch mit anderen Früchten zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 3928
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Womit könnten Sie sich diesen Kuchen noch vorstellen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brombeerkuchen mit Topfen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brombeerkuchen mit Topfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Brombeerkuchen mit Topfen