Bröselknöderlsuppe

koema koema

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Stk. Schnittsemmeln
  • 2 Stk. Eier
  • 150 g Butter
  • 150 g Semmelbrösel
  • Salz
  • Milch
  • Rindsuppe (oder andere)
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Semmeln in etwas Milch einweichen und gut ausdrücken. Die Eier zugeben und würzen.
  2. Gut durchmischen, zerlassene Butter und Brösel zufügen und durchkneten.
  3. Kleine Knödel formen und in (Rind)suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Die Bröselknöderlsuppe mit frisch gehackter Petersilie anrichten und servieren.

Tipp

Die Bröselknöderlsuppe wird reichhaltiger, wenn man sie mit Gemüse serviert.

  • Anzahl Zugriffe: 4739
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bröselknöderlsuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Bröselknöderlsuppe

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 07.10.2015 um 21:25 Uhr

    gut

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 17.08.2015 um 01:50 Uhr

    tolle Variante

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 01.08.2015 um 10:13 Uhr

    Werde ich probieren, danke!

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 22.06.2015 um 15:17 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 04.06.2015 um 18:48 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bröselknöderlsuppe