Bärlauchrisotto

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Bärlauchrisotto das Olivenöl erhitzen und darin die geschnittenen Zwiebeln anrösten, den Reis dazugeben und kurz anrösten, mit dem Weißwein ablöschen.

Die Suppe nun nach und nach dazugeben, unter ständigem Rühren die Flüssigkeit langsam verkochen lassen bis der Reis kernig ist. (dauert ca. 20 Minuten)

Die gewaschenen Bärlauchblätter in feine Streifen schneiden und zusammen mit dem Parmesan und er Butter zum Risotto rühren und ein paar Minuten ziehen lassen. Eventuell das Risotto mit Salz abschmecken.

Tipp

Man kann das Bärlauchrisotto auch mit Prosecco machen oder den Alkohol auch ganz weglassen und durch mehr Gemüsesuppe ersetzen.

  • Anzahl Zugriffe: 21932
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Bärlauchrisotto

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bärlauchrisotto

Kommentare6

Bärlauchrisotto

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 08.04.2018 um 17:32 Uhr

    Gibt dem Reis eine sehr gute Geschmacksnote.

    Antworten
  2. Cookies
    Cookies kommentierte am 17.10.2015 um 11:37 Uhr

    Sehr lecker :-)

    Antworten
  3. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 16.09.2015 um 22:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. scheck
    scheck kommentierte am 21.08.2015 um 07:31 Uhr

    gut

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 22.06.2015 um 08:48 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchrisotto