Bratapfel-Beerenauflauf

Zutaten

Portionen: 1

  •   2 Scheibe(n) Schwarzbrot (dicke, trocken)
  • 2 Stk. Äpfel
  •   50-80 g Beeren (gemischt, tiefgekühlt)
  •   1 EL Butter
  •   1 EL Honig
  •   1 TL Gewürzblütenmischung

Zubereitung

Für den Bratapfel-Beerenauflauf das Brot entrinden und toasten. Dann die Brotscheiben auf die Butter nebeneinander in eine feuerfeste kleine Form legen.

Die Äpfel schälen und in Spalten schneiden. Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel über den tiefgekühlten Beeren verteilen. Darüber den Honig und etwa die Hälfte der Gewürzblütenmischung geben.

Den Auflauf bei 200 Grad im Ofen backen. Nach etwa 20 Minuten probehalber die Äpfel anstechen, ob sie schon weich sind.

Wenn ja, den Bratapfel-Beerenauflauf aus dem Backrohr nehmen und mit den übrigen Gewürzblüten bestreuen.

Tipp

Den Bratapfel-Beerenauflauf nach Belieben nachzuckern.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bratapfel-Beerenauflauf

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Bratapfel-Beerenauflauf“

  1. marwin
    marwin — 11.1.2023 um 10:52 Uhr

    ist mal etwas anderes

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.