Bobotie mit Geelrys, Hackauflauf & gelber Langkornreis

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Semmeln einweichen. Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, fein in Würfel schneiden. Petersilie abspülen und hacken. Mandelkerne rösten, herausnehmen.
  2. 2. Hack, ausgedrücktes Salz, Semmeln, Tomatemnark und Pfeffer zusammenkneten. Im heissen Öl bröselig rösten. Zwiebel und Knoblauch mitdfu1sten. Mit Curry bestäuben und anschwitzen. Marmelade und 150 ml Wasser untermengen. 1 Lorbeergewürz zu fügen. Alles aufwallen lassen und zirka 5 Min. leicht wallen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mandelkerne und Petersilie darunter rühren.
  3. 3. Hackmasse in eine Gratinform in etwa 20 x 35 cm befüllen. Salz, Eier, Milch und Pfeffer mixen. Über das Hack gießen. 2 Lorbeerblätter darauf legen. Im heissen Backrohr (E-Küchenherd: 175 °C /Umluft: 150 °C /Gas: Stufe 2) 25- eine halbe Stunde backen.
  4. 4. Langkornreis, Kurkuma und Zimt in gut 300 ml kochend heissem Salzwas ser bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur ungefähr 15 Min. ausquellen. Rosinen abspülen, abrinnen und darunter rühren. 5 Min. weitergaren.
  5. Butter unterziehen. Zimt entfernen.
  6. 5. Bananen abschälen, in Scheibchen schneiden und mit Zitronen saft beträufeln. Alles anrichten. Dazu schmecken Mango-Chutney und Kokosraspel. Getränk: suedafrikanischer Rotwein, z.B. Pinotage von Golden Kaan.
  7. Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

  • Anzahl Zugriffe: 945
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bobotie mit Geelrys, Hackauflauf & gelber Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bobotie mit Geelrys, Hackauflauf & gelber Langkornreis