Bärlauchwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Handvoll Bärlauchblätter (klein geschnitten)
  • 250 ml Weißwein
  • 250 g Zucker
  • 250 ml Wasser
  • etwas Honig

Für den Bärlauchwein Zucker und Wasser aufkochen und etwas dicklich einkochen lassen. Geschnittene Bärlauchblätter kurz in Weißwein aufkochen und mit dem Zucker-Wasser-Gemisch vermengen.

Mit Honig süßen und in Flaschen abfüllen.

Tipp

Bei kleinen Unbefindlichkeiten, diesen Bärlauchwein tagsüber mehrmals schluckweise trinken.

Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bärlauchwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche