Bärlauchwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Handvoll Bärlauchblätter (klein geschnitten)
  • 250 ml Weißwein
  • 250 g Zucker
  • 250 ml Wasser
  • etwas Honig

Für den Bärlauchwein Zucker und Wasser aufkochen und etwas dicklich einkochen lassen. Geschnittene Bärlauchblätter kurz in Weißwein aufkochen und mit dem Zucker-Wasser-Gemisch vermengen.

Mit Honig süßen und in Flaschen abfüllen.

Tipp

Bei kleinen Unbefindlichkeiten, diesen Bärlauchwein tagsüber mehrmals schluckweise trinken.

Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bärlauchwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche