Bärlauchtopfen

Zubereitung

  1. Für den Bärlauchtopfen die Bärlauchblätter mit kaltem Wasser abspülen, trocken schleudern und fein hacken. Alle Zutaten in einer Schüssel abrühren. Servieren Sie den würzigen Aufstrich mit frischem Bauernbrot oder zu Folienerdäpfeln.

Tipp

Variieren Sie dieses Rezept für Bärlauchtopfen, indem Sie anstelle von Frischkäse aus Kuhmilch Ziegenfrischkäse verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 25491
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare12

Bärlauchtopfen

  1. verenahu
    verenahu kommentierte am 29.06.2015 um 05:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. eva0084
    eva0084 kommentierte am 09.03.2020 um 17:30 Uhr

    Ich würde einen Teil Frsichkäse durch Sauerrahm ersetzen, da es ansonsten zu fest wird

    Antworten
  3. picobaerli
    picobaerli kommentierte am 24.02.2018 um 08:40 Uhr

    Statt frischkäse nehme ich sauerrahm

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 04.09.2017 um 11:21 Uhr

    Besonders gut auf frischem Bauernbrot

    Antworten
  5. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 11.09.2015 um 13:40 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchtopfen