Aufstrich von roten Linsen

Zubereitung

  1. Für den Aufstrich von roten Linsen die Zwiebeln und den Knoblauch in Öl goldgelb anschwitzen, dann die Linsen zugeben und mit der Suppe ca. 20 Minuten weichköcheln.

    Alles sehr fein pürieren, mit dem Topfen zu einer cremigen Masse verrühren und den Aufstrich von roten Linsen pikant mit Steinsalz, Curry, Honig und etwas Apfelessig abschmecken.

Tipp

Der Aufstrich von roten Linsen kann man beliebig evt. auch noch mit Chili verfeinern. So bekommt er eine scharfe Note.

  • Anzahl Zugriffe: 29675
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare30

Aufstrich von roten Linsen

  1. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 08.05.2018 um 06:00 Uhr

    Ich gebe auch noch etwas Minze und Za'tar hinein ev.auch Kumin.

    Antworten
  2. Iphigenia
    Iphigenia kommentierte am 14.01.2018 um 17:53 Uhr

    Eigentlich hatte ich einen "Linsenkochunfall" und komplett zerkochte rote Linsen, also rasch ein Rezept gesucht um die Linsen noch zu verarbeiten. Ist wirklich sehr gut geworden!

    Antworten
  3. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 11.12.2015 um 01:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 09.10.2015 um 10:15 Uhr

    Wenn man Aufstrich so serviert, muß er nicht mal besonders schmecken, das Auge wird auf jeden Fall bestens bedient!

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 22.08.2015 um 21:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Aufstrich von roten Linsen