Aschenputtel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

Für die Füllung:

  • 100 g Ribiselmarmelade

Für die Glasur:

  • 100 g Schokolade (dunkel)

Für Aschenputtel Nüsse und Mohn fein reiben. Margarine flaumig rühren, Staubzucker, Eigelb, Ei, Vanillezucker und Salz einrühren. Dann den Mohn, Nüsse und Mehl gut unterrühren.

In einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und kleine Stangerln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech dressieren.
Im vorgeheizten Backrohr bei 200°C ca. 5 – 7 Minuten hell backen und auskühlen lassen.
Je 2 Stangerln mit Marmelade zusammensetzen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und jeweils eine Spitze der Stangerln tunken und erstarren lassen.

Tipp

Die Stangerln sehen mit Verzierungen aus bunter Zuckerschrift lustig aus.

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare11

Aschenputtel

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 25.09.2017 um 09:48 Uhr

    Statt Margarine nehme ich immer Butter, das schmeckt entschieden besser.

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 25.09.2017 um 09:47 Uhr

    Warum Aschenputtel? Wie ist der Name für diese Plätzchen entstanden?

    Antworten
  3. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 06.12.2015 um 01:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 20.04.2015 um 08:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. helmi48
    helmi48 kommentierte am 26.02.2015 um 19:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche