Apfelkompott

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen, in Spalten schneiden und in Zitronenwasser legen.
  2. 375 ml Wasser oder evtl. zur Hälfte Weißwein mit der Vanilleschote, Zitronensaft, Gewürznelken und Zucker zum Kochen bringen, die Äpfel darin weichdünsten.
  3. Sobald sie weich sind, herausheben und in einer Glasschüssel anrichten. Den Kompottsaft kurz aufkochen und darübergießen.
  4. Kalt stellen.

Tipp

Das Apfelkompott kann so gegessen werden oder als Beilage zu Kaiserschmarren, etc.

  • Anzahl Zugriffe: 5321
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfelkompott

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfelkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfelkompott