Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Apfel-Speck Omelett

Zubereitung

  1. Für das Apfel-Speck Omelett den aufgeschnittenen Speck in einer Pfanne leicht anbraten, dann von der Pfanne herausnehmen und beiseite stellen.
  2. Den Apfel vom Kerngehäuse befreien  und in ca. 4 mm dicke Ringe schneiden. Ebenso in der Pfanne anbraten.
  3. Dazwischen die Eier mit dem Schlagobers und den Gewürzen verrühren. Äpfel und Speck wieder in die Pfanne geben, die Eiermasse darüber gießen und bei mittlerer Hitze bei geschlossenen Deckel stocken lassen.
  4. Mit frisch geriebenem Pfeffer würzen.

Tipp

Aus der Menge bekommt man zwei Apfel-Speck Omelettes. Das Apfel-Speck Omelett kann man auch mit gehacktem Zwiebel zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 2175
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfel-Speck Omelett

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfel-Speck Omelett

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Speck Omelett