Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Apfel-Selleriecremesuppe mit Selleriechips und gebackenen Wachteleiern

Zutaten

Portionen: 4

Für die Suppe:

  • 500 g Knollensellerie
  • 300 g Äpfel (säuerlich)
  • 100 g Zwiebel (oder Schalotten)
  • 25 g Butter
  • 40 ml Calvados
  • 1000 ml Gemüsefond
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Kerbel (zum Bestreuen)

Für die Chips:

  • 500 g Knollensellerie
  • Öl (zum Frittieren)
  • Fleur de sel

Für die Wachteleier:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Apfel-Selleriecremesuppe mit Selleriechips und gebackenen Wachteleiern zunächst für die Suppe den Knollensellerie schälen und würfeln. Äpfel vierteln, entkernen und grob würfeln. Zwiebel oder Schalotten schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  2. Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebel, Sellerie und Äpfel darin anschwitzen. Mit Calvados ablöschen, Gemüsefond hinzufügen und bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten weichkochen. Am Ende der Garzeit das Schlagobers dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Stabmixer fein mixen und gegebenenfalls durch ein feines Sieb passieren.
  3. Für die Chips den Knollensellerie schälen und in sehr feine Scheiben hobeln. Die Selleriescheiben portionsweise frittieren, auf einer Küchenrolle gut abtropfen lassen und mit dem Salz bestreuen.
  4. Die Wachteleier für 2 ½ Minuten wachsweich kochen und kalt abschrecken. Vorsichtig schälen. In Mehl, Ei und Bröseln panieren. Kurz bei ca. 170 °C goldgelb frittieren.
  5. Die Suppe in einen tiefen Teller gießen, mit Wachteleiern und Selleriechips dekorieren und die Apfel-Selleriecremesuppe mit Selleriechips und gebackenen Wachteleiern mit frischem Kerbel bestreuen.

Tipp

Apfel-Selleriecremesuppe mit Selleriechips und gebackenen Wachteleiern eignet sich hervorragend als Vorspeise für Ihr Ostermenü.

Eine Frage an unsere User:
Wie lässt sich die Apfel-Selleriecremesuppe Ihrer Meinung nach noch weiter verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 5522
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfel-Selleriecremesuppe mit Selleriechips und gebackenen Wachteleiern

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Apfel-Selleriecremesuppe mit Selleriechips und gebackenen Wachteleiern

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 15.04.2017 um 14:01 Uhr

    frischen kren drüberreiben

    Antworten
  2. katie01
    katie01 kommentierte am 31.12.2017 um 10:42 Uhr

    zu jeder Cremesuppe kann man leckere geröstete Schwarzbrotwürfel machen

    Antworten
  3. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 26.06.2017 um 00:32 Uhr

    mit Rosinen, die im Calvados eingeweicht wurden

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 23.04.2017 um 17:09 Uhr

    Frittiertes Erdäpfelstroh

    Antworten
  5. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 16.04.2017 um 16:32 Uhr

    Schwarzbrotwürfel geröstet!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Apfel-Selleriecremesuppe mit Selleriechips und gebackenen Wachteleiern