Apfel-Pistazienmus

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Stk. Äpfel (groß, mürbe)
  • 50 g Pistazien (ungesalzen)
  • 1 TL Rosenwasser
  • 4 EL Joghurt (griechisch)
  • 1 Schote(n) Kardamom
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 EL Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen, ohne Kernhaus in Stücke schneiden und in einen Kochtopf geben. Etwa 2 EL Wasser, Zucker (eventuell mehr, je nach Geschmack) und die Kardamomschote dazugeben  und die Äpfel eine Minute aufkochen.
  2. Den Topf zudeckeln und auf der abgedrehten Herdplatte stehen lassen. Inzwischen die Pistazien sehr fein reiben und den Großteil davon ins Apfelmus geben. Einen kleinen Rest geriebener Pistazien zum Bestreuen aufheben. Die Kardamomschote herausfischen.
  3. Das Mus mit dem Mandelmus und dem Rosenwasser sehr fein pürieren. Das Apfelmus in zwei Schälchen mit je einem Joghurttopping und den restlichen geriebenen Pistazien bestreut lauwarm servieren.

Tipp

Sie können für das Apfelmus sehr gut alte und etwas runzelige Äpfel verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 740
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Apfel-Pistazienmus

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Apfel-Pistazienmus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen