Ameisenkuchen

Zutaten

Portionen: 1

  • 200 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 2 Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 200 g Schokostreusel
  • 300 ml Eierlikör
  • Semmelbrösel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Ameisenkuchen weiche Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und zur Ei-Masse hinzufügen. Den Eierlikör mit dem Teig vermischen und die Schokostreusel unterheben.
  2. Teig in eine gefettete und ausgebröselte Form füllen und den Ameisenkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C / Heißluft 50-55 Minuten backen.

Tipp

Wenn man für den Ameisenkuchen statt einer großen zwei kleine Formen verwendet, beträgt die Backzeit 45 Minuten.

  • Anzahl Zugriffe: 18203
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Ameisenkuchen

  1. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 30.09.2015 um 00:52 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  2. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 22.09.2015 um 08:45 Uhr

    gut

    Antworten
  3. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 17.08.2015 um 17:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Kendra
    Kendra kommentierte am 10.07.2015 um 23:06 Uhr

    Das Rezept wird doch glatt mal ausprobiert.

    Antworten
  5. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 26.04.2015 um 18:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 12.03.2015 um 13:08 Uhr

    WIRD AM SAMSTAG GEBACKEN !!! DANKE

    Antworten
  7. MJP
    MJP kommentierte am 30.11.2014 um 00:52 Uhr

    Schmeckt herrlich!

    Antworten
  8. kissme
    kissme kommentierte am 20.11.2014 um 20:15 Uhr

    Hallo Evita Vielen Dank für die Antwort! Hab ihn schon gebacken u er war sehr sehr lecker u saftig!Hatte leider keinen Eierlikör u hab diesen durch Baileys ersetzt!werde ihn aber bald wieder machen u dann mit Eierlikör LG u bis bald

    Antworten
  9. kissme
    kissme kommentierte am 11.11.2014 um 21:24 Uhr

    Hallo Ich möchte diesen Kuchen gerne nachbacken!Wie groß sollte den eine gugelhupf Form für diese Menge sein?Mit lieben Grüßen aus TirolLisa

    Antworten
    • Evita1992
      Evita1992 kommentierte am 20.11.2014 um 17:37 Uhr

      Eine ganz normale Gugelhupfform reicht für die Menge. Ich hoffe er schmeckt dir.

      Antworten
  10. Camino
    Camino kommentierte am 04.10.2014 um 18:36 Uhr

    Sehr lecker und schmeckt gut!

    Antworten
  11. Sabrina Krenner
    Sabrina Krenner kommentierte am 11.06.2014 um 09:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  12. Specht62
    Specht62 kommentierte am 18.12.2013 um 20:01 Uhr

    Das mit dem Eierlikör ist eine gute Idee, das probier ich sicher aus.

    Antworten
    • Evita1992
      Evita1992 kommentierte am 21.01.2014 um 18:38 Uhr

      Eierlikör macht fast jeden Kuchen noch besser ;)

      Antworten
  13. Evita1992
    Evita1992 kommentierte am 13.12.2013 um 15:16 Uhr

    Schmeckt auch sehr lecker :)

    Antworten
  14. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 24.11.2013 um 09:41 Uhr

    sieht lecker aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ameisenkuchen