Amarettini Eisparfait-Lollies in Zuckerwatte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für das Eis:

  • 40 g Amarettini
  • 150 ml Schlagobers
  • 100 ml Milch
  • 75 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote (ausgekratztes Mark)
  • 1 Ei

Außerdem:

  • 1 Eigelb
  • 20 ml Amaretto
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Amarettini Eisparfait-Lollies in Zuckerwatte erst das Eis zubereiten. Dafür die Amarettini fein zerbröseln. Das Schlagobers mit der Milch, dem Zucker und dem Vanillemark aufkochen.

Das Ei und das Eigelb schaumig schlagen. Die Obersmischung einrühren und über einem heißen Wasserbad zur Rose abziehen (unter Rühren erhitzen, bis die Mischung andickt).

Im Eiswasserbad kalt rühren, dann die Amarettini-Brösel und den Likör untermischen. Die Masse in die Eisförmchen füllen, mit dem Stiel verschließen und mindestens 4 Stunden tiefkühlen.

Den roten Zucker in einer Zuckerwattemaschine zu Zuckerwatte verarbeiten. Das Eis aus den Förmchen lösen und jeweils etwas Zuckerwatte um das Eis wickeln.

Die Amarettini Eisparfait-Lolli in Zuckerwatte nach Belieben mit kandierten Rosenblütenblättern garnieren. Sofort servieren.

Tipp

Die Amarettini Eisparfait-Lollie in Zuckerwatte anstatt mit Rosenblättern mit bunte Zuckerstreuseln, etc. verzieren.

Was denken Sie über das Rezept?
5 4 0

Für die Amarettini Eisparfait-Lollies in Zuckerwatte erst das Eis zubereiten. Dafür die Amarettini fein zerbröseln. Das Schlagobers mit der Milch, dem Zucker und dem Vanillemark aufkochen.

Das Ei und das Eigelb schaumig schlagen. Die Obersmischung einrühren und über einem heißen Wasserbad zur Rose abziehen (unter Rühren erhitzen, bis die Mischung andickt).

Im Eiswasserbad kalt rühren, dann die Amarettini-Brösel und den Likör untermischen. Die Masse in die Eisförmchen füllen, mit dem Stiel verschließen und mindestens 4 Stunden tiefkühlen.

Den roten Zucker in einer Zuckerwattemaschine zu Zuckerwatte verarbeiten. Das Eis aus den Förmchen lösen und jeweils etwas Zuckerwatte um das Eis wickeln.

Die Amarettini Eisparfait-Lolli in Zuckerwatte nach Belieben mit kandierten Rosenblütenblättern garnieren. Sofort servieren.

Tipp

Die Amarettini Eisparfait-Lollie in Zuckerwatte anstatt mit Rosenblättern mit bunte Zuckerstreuseln, etc. verzieren.

Was denken Sie über das Rezept?
5 4 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Amarettini Eisparfait-Lollies in Zuckerwatte

  1. Koni5099
    Koni5099 kommentierte am 23.02.2018 um 06:07 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche