5-Zutaten-Kirschkuchen

Zubereitung

  1. Die Kirschen waschen, entstielen und nach Geschmack vorab entsteinen.
  2. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier hinzufügen, und den Teig kurz weiterrühren. Zuletzt das Mehl unterziehen.
  3. Den Kuchenteig fingerdick auf ein gebuttertes, bemehltes Kuchenblech streichen und mit den Kirschen bestreuen. Bei mittlerer Hitze backen.
  4. Den fertigen Kuchen erst ausgekühlt in Stücke schneiden.

Tipp

Wer möchte, bestreut den Kuchen zusätzlich mit Streuseln.

  • Anzahl Zugriffe: 4662
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu 5-Zutaten-Kirschkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

5-Zutaten-Kirschkuchen

  1. gunti85
    gunti85 kommentierte am 08.06.2017 um 12:56 Uhr

    Der Teig war mir etwas zu wenig für mein Backblech, hab ihn in eine 24 cm Tortenform gefüllt, mit nur einem halben Kilo Kirschen belegt und bei ca. 175° 25 min gebacken.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu 5-Zutaten-Kirschkuchen