Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

2-Zutaten-Eistorte

Zubereitung

  1. Für die 2-Zutaten-Eistorte Datteln entkernen und mit den Fingern zerdrücken und verkneten. Als Boden undgefähr 1,5 cm hoch in die Form drücken.
  2. Für die Bananencreme die Bananen schälen und im Standmixer fein pürieren. Auf den Boden streichen bzw. leeren, da die Konsistenz zunächst eher einer Bananensoße gleicht.
  3. Die 2-Zutaten-Eistorte ins Gefrierfach geben, bis die Creme vollständig ausgehärtet ist (5 bis 8 Stunden).
  4. Zum Schluss Dattelbällchen formen und je nach Belieben die Torte dekorieren. Den Tortenring entfernen und anschneiden.

Tipp

Reife Bananen erkennt man schön an den braunen Punkten, die sich bereits gebildet haben. Bei der Reifung wird die Stärke in Zucker umgewandelt.

Die Datteln bei der 2-Zutaten-Eistorte dicht bis zum Rand drücken, damit die Creme nicht nach unten laufen kann.

  • Anzahl Zugriffe: 4473
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu 2-Zutaten-Eistorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

2-Zutaten-Eistorte

  1. uhler-maus
    uhler-maus kommentierte am 01.02.2015 um 18:04 Uhr

    Was sind Medjool-Datteln? Ich kenne nur die, die man zur Winterzeit kaufen kann

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 21.06.2015 um 20:22 Uhr

    Einfach praktisch!

    Antworten
  3. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 14.05.2015 um 12:25 Uhr

    Interessant!

    Antworten
  4. ressl
    ressl kommentierte am 04.03.2015 um 09:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 09.02.2015 um 10:00 Uhr

    hört sich sehr einfach an, muß ich ausprobieren!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu 2-Zutaten-Eistorte