Wodka mit Cranberry und Granatapfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Wodka mit Cranberry und Granatapfel zunächst die Granatäpfel auspressen und den Saft, wenn nötig, passieren. Den Ingwer schälen und fein reiben.

Als nächstes die 4 Martinigläser vorbereiten. Dafür den Rand vorsichtig in Zitronensaft tunken und dann in Salz. Ein paar Eiswürfel in die Gläser geben. Den Wodka gleichmäßig darauf verteilen. Honig, Ingwer und Limettensaft hinzufügen und gut umrühren. Mit Cranberrysaft und Granatapfelsaft auffüllen.

Wodka mit Cranberry und Granatapfel eiskalt servieren.

Tipp

Wer möchte, kann einen weiteren halben Granatapfel entkernen und den Wodka mit Cranberry und Granatapfel mit den Kernen servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 1

Kommentare1

Wodka mit Cranberry und Granatapfel

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 23.05.2016 um 20:29 Uhr

    habe gleich einen fertige granatapfelsaft gekauft und braunen zucker verwendet. schmeckte sehr gut (:

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche