Rotweinbirnen mit Käsesabayon gratiniert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für Die Rotweinbirnen:

  • 4 Birnen (gleich gross)
  • 500 ml Rotwein
  • 100 ml Portwein (rot)
  • 150 g Zucker
  • 2 Zitronen (Saft davon)
  • 1 Zimt (Stange)
  • 40 ml Birnengeist

Für Das Käse-Sabayon:

  • 200 ml Sekt (trocken)
  • 4 Eidotter
  • 150 g Zucker
  • 125 ml Schlagobers
  • 80 g Schimmelkäse

Die Birnen abschälen, halbieren und entkernen. Zucker, Portwein, Rotwein, Saft einer Zitrone und Zimtstange aufwallen lassen, Birnen einfüllen und darin bei schwacher Temperatur gar ziehen. Zum Schluss Birnengeist hinzugießen.

Die Birnen ein paar Stunden, am besten eine Nacht lang im Kochsud einmarinieren.

Die gut gekuehlen Rotweinbirnen in Längsrichtung in schmale Spalten schneiden und in tiefen Tellern sternförmig anordnen.

Den Bratrost vorwärmen.

Für das Sabayon Sekt, Eidotter und Zucker über dem Wasserbad cremig aufschlagen. Den Schimmelkäse mit einer Gabel zerdrücken und mit 3 El. Schlagobers zu einer glatten Krem durchrühren. Diese unter die Eimasse vermengen. Die restliches Schlagobers steifschlagen und gleichmässig unterrühren.

Das Käsesabayon über den Birnenspalten gleichmäßig verteilen und unter dem heissen Bratrost wenige Min. goldbraun gratinieren.

Tips:

* Birnen dürfen nicht zu hart sein, dann fehlt Aroma, aber ebenso nicht zu überreif, da werden sie matschig

* Deutschen Blauschimmel- bzw. Edelpilzkäse gibt es in drei Fettstufen von 45 bis 60 Prozent. Die Menge ist leicht bröselig und darum schwierig zu schneiden. Bei würzigen Speisen kann man wegen seines Geschmacks auf zusätzliches Salzen komplett verzichten.

Getränkeempfehlung: Zum Gericht passt edelsüsser Wein.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rotweinbirnen mit Käsesabayon gratiniert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche