Pazifische Shrimp-Spiesse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Erdäpfeln (wie Ofenkartoffeln), in 4 cm Stücken
  • 500 g Riesengarnelen (geschält)
  • 1 Rote Paprika, in 2 1/ 2 cm-Quadraten
  • 1 Grüne Paprika, in 2 1/2 cm-Quadraten
  • 4 Schalotten, in 4 cm-Stücken
  • 0.6667 Tasse Reisessig
  • 0.5 Tasse Kochsalzarme Sojasauce
  • 0.25 Tasse Ingwer (feingehackt)
  • 0.25 Tasse Cilantro
  • 4 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 2 EL Zucker
  • 2 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel Getrocknete Chillies, zerbröselt

Die Erdäpfeln in Wasser knapp gar machen. In einer Backschüssel den Sojasauce, Essig, Ingwer, Knoblauch, Cilantro, Zucker, Sesamöl und Chillies durchrühren. Den Bratrost vorwärmen. Shrimps, Erdäpfeln, Schalotten und Paprika auf Spiesse stecken. In eine Fettpfanne legen, mit der Sauce begießen und unter öfterem Wenden grillen, bis die Gemüse knackig gar sind.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pazifische Shrimp-Spiesse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche