Panna Cotta mit Karamel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Karamel:

  • 150 g Zucker
  • 50 ml Wasser

Panna Cotta:

  • 10 Gelatine (weiss)
  • 1000 ml Schlagobers
  • 100 g Zucker
  • 125 ml Milch
  • 2 Teelöffel Kaffee (löslich)
  • 2 EL Krem de Cacao

Den Zucker in einem schweren Kochtopf zu dunkelbraunem Karamel zerrinnen lassen. Wasser zugiessen (Vorsicht spritzt!), ständig umrühren und so lange weiterkochen, bis sich der Karamel vollständig aufgelöst hat. Eine Gugelhupfform (1 1/2 Liter Inhalt) mit dem Karamel ausgiessen (oder 12 Formen mit ein Achtel Liter Inhalt, dann braucht man allerdings 250 g Zucker und 80 ml Wasser für den Karamel). Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schlagobers mit dem Zucker erwärmen und mit dem Quirl so lange durchrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Milch erwärmen, die ausgedrückte Gelatine darin zerrinnen lassen. Den Kaffee mit 2 El heissem Wasser durchrühren und mit der Krem de Kakao zum Obers geben. Die Milch ebenfalls hinzfügen. Alles gut mit einem Quirl durchrühren. Die Mischung in die vorbereitete Form geben und abkühlen. Die Panna Cotta wenigstens 5- 6 Stunden, besser eine Nacht lang, in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren auf eine Platte stürzen: Das geht am besten, wenn man ein Geschirrhangl in heisses Wasser taucht, ausdrückt und 10 Min. auf die gestürzte geben legt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Panna Cotta mit Karamel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche