Mandel-Marzipanmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 60 g Zucker
  • 30 g Mandeln (gemahlen, abgezogen)
  • 50 g Weizenmehl
  • 20 g Biskottenbrösel
  • 3 Stk Eier (große)
  • 12 Stk Marzipankartoffeln
  • 12 Stk Amarenakirschen
  • 125 ml Schlagobers
  • 120 g Kochschokolade
  • 1 Prise Nelken (gemahlen)
  • etwas Zimt (gemahlen)

Für die Mandel-Marzipanmuffins das Schlagobers in einem Töpchen aufkochen, die Schokolade darin schmelzen und Nelken und Zimtpulver unterrühren.

Die Creme in den Kühlschrank, oder, noch besser, vor die Tür in den Garten stellen, sie soll sehr kalt werden aber nicht einfrieren.

Inzwischen den Eischnee sehr steif schlagen und beiseite stellen. Mehl, Biskottenbrösel und Mandeln in einer großen Schüssel mischen.

Den Eidotter und den Zucker schaumig aufschlagen bis die Farbe heller wird. Dann Eidottermasse auf die Mehlmischung geben, Eischnee darauf verteilen und vorsichtig mischen.

Ein Muffinsblech mit Papierformen auslegen, in jede Form einen EL Teig geben, eine Marzipankartoffel darauf und nochmal mit einem EL Teig bedecken.

Bei mittlerer Hitze langsam etwa 20 Minuten backen. Wenn die Creme kalt ist, mit dem Mixer schön aufschlagen, mit einem Dressiersack auf die abgekühlten Mandel-Marzipanmuffins spritzen und mit einer Kirsche krönen.

Tipp

Kühl gelagert halten die Mandel-Marzipanmuffins einige Tage und eignen sich sehr gut als weihnachtliches Mitbringsel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare9

Mandel-Marzipanmuffins

  1. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 05.09.2015 um 10:45 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. claudia279
    claudia279 kommentierte am 01.07.2015 um 08:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. claudia279
    claudia279 kommentierte am 01.07.2015 um 08:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 26.06.2015 um 10:03 Uhr

    sehen köstlich aus

    Antworten
  5. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 10.06.2015 um 10:12 Uhr

    mmh sehn die toll aus!!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche