Kiwi-Erdbeer-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Kiwi
  • 250 g Erdbeeren
  • 3 Eidotter
  • 3 EL Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 100 ml Rahm

Kiwi von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden, Erdbeeren vierteln. Beides in eine Auflaufform schichten. Eidotter, Puder- und Vanillezucker in einer Backschüssel im Wasserbad zu einer dickflüssigen Krem aufschlagen. Vom Feuer nehmen und noch einen Moment weiterschlagen bis die Krem ausgekühlt ist. Rahm steif aufschlagen und unter die Eicreme ziehen. Alles zusammen über die Früchte gleichmäßig verteilen. Das Früchtegratin auf der Stelle 1 für ca. 12 Min. in den auf 220 Grad aufgeheizten Backrohr Form. Wer möchte, kann vor dem Gratinieren noch eine Baisermasse daraufgeben (Schnee aus 3 Eiklar aufschlagen und 1 El Zucker vermengen).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Kiwi-Erdbeer-Gratin

  1. Liz
    Liz kommentierte am 04.12.2015 um 18:10 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte