Harissa - Algerien, Marokko

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Chilis (getrocknet)
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 1 Teelöffel Kümmelsamen
  • 1.5 Teelöffel Gemahlener Kruzkuemmel
  • 2 Teelöffel Koriandersamen
  • 1 Teelöffel Minze (getrocknet)
  • Olivenöl

Eingeweichte Chilis abrinnen und mit den übrigen Ingredienzien zu einer Paste zubereiten. Harissa wird meist zum Würzen von Tagines und Couscous verwendet und ist sehr scharf. Vorsichtig verwendet ist es aber sehr aromatisch, weil diese Eintöpfe auch dementsprechend gewürzt werden müssen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Harissa - Algerien, Marokko

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 30.07.2015 um 12:37 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte