Fischcurry mit Gewürzreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Basmatireis
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Teelöffel Kardamom (Kapseln)
  • 600 g Kabeljaufilet
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Ingwer (frisch)
  • 2 Koriander
  • 2 EL Sesamöl
  • 4 EL Sojasauce
  • 6 EL Kokosmilch (ungesüsst)
  • 2 Teelöffel Currypulver
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 1 Pk. Safranfäden
  • 1 EL Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

eine halbe Stunde, einfach Den Langkornreis in einem Sieb unter fliessendem Wasser abspülen. Langkornreis mit der doppelten Masse Nelken, Wasser, Zimtstange und Kardamomkapseln zum Kochen bringen. Etwa 20 min ausquellen. Zum Schluss die Gewürze entfernen.

Das Fischfilet abspülen, trocken reiben und in mundgerechte Stückchen schneiden.

Die Schalotten sowie den Knoblauch häuten, klein hacken. Den Ingwer abschälen und auf einer kleinen Reibe fein raspeln. Koriander abspülen und trocken reiben. Die Blätter von den Stielen zupfen und grob hacken.

Öl im Wok erhitzen. Die Schalotten darin anbraten. Den Knoblauch und den geriebenen Ingwer hinzfügen und kurz mitbraten. Mit der Sojasauce und der Kokosmilch löschen. Safran, Chili-Gewürz, Curry, Mandelkerne und Saft einer Zitrone unterziehen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Fischfiletstücke in die Sauce Form und bei mittlerer Hitze unter Rühren 4 min leicht wallen. Zum Schluss den gehackten Koriander unterziehen.

Fischcurry mit dem Gewürzreis zu Tisch bringen.

Getränk:

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischcurry mit Gewürzreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche