Berner Hackfleischschnitte - Bärner Ghaeck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 md Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Mehl
  • 300 ml Rotwein
  • 200 ml Suppe
  • 1 EL Essig
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 4 EL Rosinen
  • 4 Scheiben Zopfbrot

Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken.

In einer Pfanne die Butter erhitzen. Das Faschierte mit ausreichend Pfeffer würzen und unter Wenden anbraten.

Die Zwiebel beigeben, alles zusammen mit Salz und wenn nötig noch ein wenig Pfeffer würzen und kurz weiterbraten.

Das Mehl über die Fleischmischung stäuben, dazumischen und mit dem Rotwein löschen. Auf großem Feuer gut zur Hälfte kochen.

Die Suppe hinzugießen und das Faschierte bei geschlossenem Deckel dreissig min dünsten.

Die Fleischsauce mit Essig und gemahlene Nelken würzen. Die Rosinen beigeben und noch fünf Min. mitköcheln.

Die Zopfbrotscheiben toasten, auf vorgewärmte Teller Form und das Faschierte bergartig daraufschichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Berner Hackfleischschnitte - Bärner Ghaeck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche