Pfirsich-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Pfirsich-Chutney zunächst die Schalotten von der Schale befreien und sehr fein hacken. Die Pfirsiche blanchieren und häuten. In schmale Spalten schneiden und diese quer halbieren.

Pfirsiche mit Trauben, Schalotten, Zucker und Safran in einen Kochtopf geben. Unter Rühren 10 Minuten am Herd kochen lassen. Danach Apfelessig und Ingwerpulver hineinrühren. Zugedeckt 30 Minuten schwach auf kleiner Flamme sieden lassen. Zum Schluss mit Chili pikant abschmecken.

Das Pfirsich-Chutney schnell in heiß ausgespülte Gläser füllen und gut verschließen oder sofort servieren.

Das Video zum Chutney finden Sie hier.

Tipp

An einem kühlen Ort kann das Pfirsich-Chutney bis zu 3 Monate lagern.

Schmeckt gut zu kaltem Geflügel, Braten, Roastbeef oder gedünstetem Fleisch.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
18 13 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare16

Pfirsich-Chutney

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 23.11.2015 um 18:07 Uhr

    habe etwas weniger zucker & Essig genommen, war aber trotzdem sehr gut!

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 27.12.2015 um 01:18 Uhr

    Schlicht und einfach sehr gut.

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 14.11.2015 um 09:11 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 29.10.2015 um 09:14 Uhr

    schmeckt köstlich!

    Antworten
  5. ingridS
    ingridS kommentierte am 29.09.2015 um 12:37 Uhr

    geschmacklich sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche