Zwetschkensirup

Zubereitung

Die Zwetschken waschen und entkernen. Dann mit dem Wasser in einen großen Topf geben und aufkochen. Dabei mit einem Kochlöffel immer wieder umrühren. Die Zwetschken so lange kochen, bis die Schalen oben schwimmen.

Den Saft durch ein Seihtuch gießen und einen halben Tag lang abtropfen lassen.

Den Saft mit dem Zucker aufkochen und sofort in ausgekochte Flaschen mit Twist-off Verschluss füllen.

Tipp

Sie können das Tuch mit dem Zwetschkenpüree nach dem Abtropfen noch zusätzlich auswringen. Die Flüssigkeit wird dann allerdings ein wenig trüber.

Den fertigen Sirup mit Wasser verdünnt trinken. Ergibt etwa 6 Flaschen zu je 500 ml.

  • Anzahl Zugriffe: 1326
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zwetschkensirup

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zwetschkensirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen