Zucchini-Erdäpfelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Für das Zucchini-Erdäpfelpüree die Erdäpfel mit Schale gar kochen. Den Knoblauch schälen und in Olivenöl goldgelb rösten.

Die Petersilie hacken, die Zucchini waschen und grob raspeln. Beides zum Knoblauchöl geben und dünsten. Die Kartoffeln schälen und in einem heissen Topf stampfen.

Die Zucchini untermischen, salzen und peffern, mit warmer Milch nach Bedarf sämig machen.

Tipp

Statt Petersilie kann man auch Schnittlauch für das Zucchini-Erdäpfelpüree verwenden.

Was denken Sie über das Rezept?
2 2 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare5

Zucchini-Erdäpfelpüree

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 21.10.2017 um 22:22 Uhr

    Essen lieber beides getrennt, Kartoffelpüree und dazu Zucchini.

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 15.02.2016 um 12:50 Uhr

    STATT ZUCCHINI KANN MAN JA AUCH KAROTTEN NEHMEN ??

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 28.12.2015 um 19:14 Uhr

    Hört sich sehr gut an.

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 30.07.2015 um 15:24 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 09.01.2015 um 21:25 Uhr

    Tolles Rezept!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche