Zitronenöl von Oma

Zubereitung

  1. Gewünschte Menge hochwertiges Speiseöl bereitstellen und von der entsprechenden Anzahl ungespritzter Bio-Zitronen die gelbe Schale mit einem sehr scharfen Messer abschälen.
  2. Die Schale in ein großes Glas geben, mit dem Öl auffüllen, an einem hellen, warmen Ort zwei Wochen stehen lassen und öfter umrühren.
  3. Danach das Öl durch ein engmaschiges Sieb gießen und in Flaschen abfüllen. Lichtgeschützt lagern.

Tipp

Achten Sie beim Schälen darauf, dass nichts vom weißen Inneren mitgenommen. wird. Die gelbe Schale gibt Geschmack und das Weiße ist bitter.

  • Anzahl Zugriffe: 449
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zitronenöl von Oma

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Zitronenöl von Oma

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen