Zitronenkuchen mit Schokoguss

Zutaten

Portionen: 12

  • 200 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 200 g Margarine (flüssig)
  • 250 g Mehl (glatt)
  • 1 EL Backpulver
  • 4 Stk. Eier
  • 1 Stk. Zitrone (Saft davon)
  • 3 Stk. Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 150 g Kochschokolade
  • 250 ml Wasser
  • 1 Schuss Rum
  • Marillenmarmelade
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zitronenkuchen Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Rum und Eier schaumig rühren. Die Margarine in der Mikrowelle schmelzen und langsam unter ständigem Rühren hinzugeben.
  2. Mehl mit Backpulver mischen udn abwechselnd mit Zitronensaft unterheben. Masse in eine befettete Kastenform geben und bei 160 °C Heißluft ca. 45 Minuten backen.
  3. Mit Marmelade bestreichen und mit Schokoglasur (Schokolade im Wasser schmelzen und glatt rühren) überziehen.

Tipp

Wer möchte streut noch gehackte Nüsse oder Kokosflocken nachdem der Zitronenkuchen glasiert wurde.

  • Anzahl Zugriffe: 6641
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Zitronenkuchen mit Schokoguss

  1. GFB
    GFB kommentierte am 19.12.2015 um 20:21 Uhr

    Mhmm, schmeckt nach mehr.

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 17.11.2015 um 12:11 Uhr

    Klingt toll!

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 03.07.2015 um 10:25 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 27.01.2015 um 05:37 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 27.01.2015 um 05:24 Uhr

    super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zitronenkuchen mit Schokoguss