Zitronen-Mandel-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 2 Stk. Eier
  • 120 g Butter
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Zitrone (Schale gerieben)
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 70 g Speisestärke
  • 30 g Mandeln (gemahlen)
  • Staubzucker
  • 2 EL Zitronensaft

Muffins:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Zitronen-Mandel-Muffins die Eier schaumig schlagen.
  2. Butter, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale darunterrühren. Mehl mit Backpulver und Speisestärke mit den Mandeln vermengen und vorsichtig unter die Eimasse rühren.
  3. Die Muffinformen 2/3 mit Teig füllen und bei 180 Grad Umluft ca. 15 bis 20 Minuten backen. Den Zitronensaft mit dem Staubzucker zu einer dicken Masse rühren und die kalten Muffins damit überziehen.
  4. Die Zitronen-Mandel-Muffins servieren.

Tipp

Wer möchte kann für die Zitronen-Mandel-Muffins auch einen Teil des Mehls mit gemahlenen Mandeln ersetzen.

  • Anzahl Zugriffe: 5191
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Zitronen-Mandel-Muffins

  1. Snow_White
    Snow_White kommentierte am 26.01.2016 um 00:20 Uhr

    Hab die Muffins genau nach Angabe gemacht und bei mir sind sie sehr bröselig. Schmecken sonst aber gut.

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 14.12.2015 um 13:12 Uhr

    Hört sich besonders gut an.

    Antworten
  3. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 15.10.2015 um 15:36 Uhr

    Schmecken köstlich!

    Antworten
  4. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 27.09.2014 um 15:41 Uhr

    Entschuldigung - es sind 100g Zucker!!

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 27.09.2014 um 14:37 Uhr

    Bei den Zutaten fehlt der Zucker für den Teig!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zitronen-Mandel-Muffins