Zitronen-Lavendelkuchen

Zutaten

Portionen: 6

  • 150 g Staubzucker
  • 200 g Butter
  • 250 g Vollkornmehl
  • 50 g Stärke
  • 4 Stk. Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Stk. Zitrone (abgeriebene, unbehandelte Schale davon)
  • 120 ml Lavendelblütensirup
  • 1 EL Veilchenlikör
  • 100 g Zucker (für die Glasur)
  • 100 ml Zitronensaft (für die Glasur)
  • 1/2 TL Lavendelblüten (für die Glasur, frisch bzw. getrocknet)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Zitronen-Lavendelkuchen eine Kastenform ausstreichen und mit Mehl ausstauben. Backofen auf 170 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Butter und Zucker cremig rühren, Eier nacheinander zugeben, dann die Zitronenschale, den Lavendelblütensirup und den Veilchenlikör.
  3. Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben, zufügen und unterrühren. Den Teig in die Kastenform geben und ca. 60 Minuten backen. Gegen Ende der Backzeit Glasurzutaten im Topf vermengen, unter Rühren aufkochen und vom Herd nehmen, wenn der Zucker gelöst ist.
  4. Kuchen mit Zahnstocher mehrfach anstechen und Glasur rüber gießen, einige Lavendelblüten auf den Guss verteilen und abkühlen lassen.

Tipp

Statt Zuckerguss kann man auch weiße Schokoglasur über den Zitronen-Lavendelkuchen geben.

  • Anzahl Zugriffe: 7170
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zitronen-Lavendelkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Zitronen-Lavendelkuchen

  1. LudwigMadl
    LudwigMadl kommentierte am 16.11.2019 um 23:47 Uhr

    Den Veilchenlikör habe ich weggelassen. An der Glasur muss ich noch arbeiten, war viel zu flüssig obwohl nach Rezept hergestellt. Der Kuchen schmeckt aber trotzdem sehr gut.

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 17.01.2017 um 03:34 Uhr

    der Veilchenlikör-Geschmack wurde durch Lavendelblütensirup überdeckt. Doch war der Kuchen immer noch köstlich

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 14.12.2015 um 13:10 Uhr

    Klingt herrlich.

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 03.12.2015 um 06:02 Uhr

    nett

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 12.08.2015 um 05:53 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zitronen-Lavendelkuchen