Zanderfilet in Schnittlauch-Topfensauce

Anzahl Zugriffe: 68.044

Zutaten

Portionen: 4

Sponsored by Topfen  Viel Geschmack. Natürlich Leicht.

Zubereitung

  1. Für das Zanderfilet in Schnittlauch-Topfensauce Fisch mit Salz und Pfeffer würzen, in einer Pfanne mit Olivenöl braten und warm stellen.
  2. Schnittlauch in Röllchen schneiden, Topfen cremig rühren. Dann den Fischfond auf ein Drittel einkochen und mit der kalten Butter verrühren.
  3. Danach den Topfen einrühren, Schnittlauch und Knoblauch zugeben und mit Salz, Pfeffer sowie Zitronensaft abschmecken. In Scheiben geschnittener Stangensellerie zum Dekorieren des Zanderfilets in Schnittlauch-Topfensauce.

Tipp

Haben Sie an diesem Topfen Rezept gefallen gefunden, dann ist unsere Topfen Themenwelt genau das richtige für Sie!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zanderfilet in Schnittlauch-Topfensauce

Ähnliche Rezepte

27 Kommentare „Zanderfilet in Schnittlauch-Topfensauce“

  1. MIG
    MIG — 20.3.2022 um 21:36 Uhr

    diese Sauce ist mir zum zarten Zander (in Butterschmalz gebraten) viel zu schwer, am liebsten serviere ich zu diesem Fisch eine feine Rieslingsauce mit halbierten knusprig gebratenen Kartoffeln. Und der Wein passt natürlich auch als Getränk zu diesem Gericht.

  2. Jules♡
    Jules♡ — 13.8.2016 um 09:11 Uhr

    Der Schnittlauch fehlt in der Zutatenliste :)

  3. marwin
    marwin — 11.7.2022 um 13:35 Uhr

    sieht sehr gut aus

  4. yoyama
    yoyama — 21.3.2022 um 08:54 Uhr

    Werde ich jedenfalls probieren! Eure Rezepte tu` ich immer wieder gerne studieren!

  5. franziska 1
    franziska 1 — 16.3.2022 um 10:29 Uhr

    sehr köstlich

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Zanderfilet in Schnittlauch-Topfensauce