Wurzelsud für Fisch

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Wurzelsud alle Zutaten in einem großen Kochtopf aufkochen. Den Deckel auflegen und eine halbe Stunde köcheln lassen. Den Bratensud abgießen und die Fische darin gardünsten.
  2. Das Gemüse aus dem Bratensud mit dem Fisch reichen.

Tipp

Der Wurzelsud ist herrlich aromatisch. Am besten passt er mit Waller und Karpfen.

  • Anzahl Zugriffe: 4338
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Wurzelsud für Fisch

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Wurzelsud für Fisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wurzelsud für Fisch