Wurstsalat mit Kernöl

Zutaten

Portionen: 2

  • 500 g Extrawurst (im Ganzen)
  • 300 g Käse (z. B. Emmentaler im Block)
  • 1/2 Stange(n) Lauch
  • 1 EL Knoblauch (gemahlen)
  • 5 EL Kernöl
  • 1 EL Essig (süß)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Wurstsalat mit Kernöl die Extrawurst auspacken. Erst in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese Scheiben wiederum sehr fein nudelig schneiden und in eine große Salatschüssel geben.
  2. Ebenso den Käse in 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese sehr fein nudelig schneiden. Den Lauch putzen und in sehr feine Ringe schneiden.
  3. Den Käse und die Lauchringe zu der Wurst in die Salatschüssel geben. Alles gemeinsam mit dem Kernöl und dem Essig übergießen, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und nun alles gut vermischen.

Tipp

Wem nur Lauch zu wenig Gemüse im Wurstsalat ist, kann auch gerne andere Gemüsesorten beimengen z. B. feingeschnittenen Paprika. Statt Lauch kann zwar auch Zwiebel verwendet werden, jedoch hat dieser einen stärkeren und schärferen Geschmack als Lauch.

  • Anzahl Zugriffe: 2941
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Wurstsalat mit Kernöl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Wurstsalat mit Kernöl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wurstsalat mit Kernöl