Wiener Schnitzel vom Kalb

Goldbraune Farbe, knusprig, dünn und saftig. Das Wiener Schnitzerl ist das beliebteste und eines der bekanntesten Wiener Gerichte überhaupt. Hier geht's zum Rezept!

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Kalbfleisch (Nuss od. Schale, pariert)
  • Salz
  • 2 Eier
  • Mehl
  • Semmelbrösel (Paniermehl)
  • Butterschmalz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst das Kalbfleisch portionieren und die Ränder leicht einkerben. Schnitzel zart klopfen, auf beiden Seiten etwas salzen.
  2. Die Eier mit einer Gabel verquirlen.
  3. Die Schnitzel in Mehl wenden, durch die Eier ziehen und am Schluss in Semmelbröseln wenden, dabei die Brösel leicht glatt drücken. Die Schnitzel leicht abschütteln.
  4. Reichlich Fett (Tiefe ungefähr 2 bis 3 cm) in einer passenden Bratpfanne erhitzen.
  5. Die Schnitzel ins Fett hineinlegen, unter wiederholtem Schütteln der Bratpfanne die Schnitzel braun werden lassen, mit Hilfe Fleischgabel vorsichtig auf die andere Seite wenden, fertigbacken, aus der Bratpfanne heben.
  6. Die Schnitzel abtropfen lassen, mit Küchenpapier das überschüssige Fett abtrocknen.

Tipp

Für Abwechslung sorgen gehackte Kürbiskerne in der Panier. Dazu passt Erdäpfelsalat!

  • Anzahl Zugriffe: 2328
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was gehört für Sie zum Wiener Schnitzel dazu?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Wiener Schnitzel vom Kalb

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Wiener Schnitzel vom Kalb

  1. solo
    solo kommentierte am 17.05.2019 um 07:33 Uhr

    Was ist das für ein Rezept?KalbsfriBecherdeau?Frankfurter Schnitzel = Wiener Schnitzel?Was hat Maizena - Maisstärke mit einem Schnitzel zu tun?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 17.05.2019 um 10:12 Uhr

      Liebe solo! Hier handelte es sich um einen Eingabefehler. Es sollte natürlich Kalbfleisch heißen. Wir haben das Rezept überarbeitet. Danke für den Hinweis. Kulinarische Grüße, die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Wiener Schnitzel vom Kalb