Weinsberger Weibertreu -

Zutaten

Portionen: 12

  • 2000 ml Rinderbrühe
  • 1 Handvoll Pinienkerne
  • 30 g Butter ((1))
  • 2 Zwiebel (mittel)
  • 40 g Butter; (2) nach Beliebe
  • 6 EL Rosinen
  • 1 Handvoll Schnittlauch od
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!
  2. - mehr oder evtl. weniger Paradeissauce; mit mit mit - Geselchtes hfleisch oder evtl. Salami - siehe siehe he Rezept - "Studententrost" entrost" - Petersilie tersilie
  3. Maultaschen in heisser Rinderbouillon 10 Min. ziehen. Pinienkerne mit Butter (1) anrösten, bis sie leicht gebräunt sind. Zwiebeln in Ringe schneiden und in Butter (2) glasig weichdünsten. Paradeisersauce: Siehe Rezept "Studententrost". In diese fertige Sauce gedünstete Zwiebeln, Pinienkerne und Rosinen Form, kurz aufwallen lassen und über die portionsweise in tiefen Tellern ohne klare Suppe angerichteten Maultaschen gleichmäßig verteilen. Vor dem Servieren mit Schnittlauch oder evtl. Petersilie überstreuen. Als Getränk Weißwein, z. B. Kaiserstühler Müller-Thurgau und zum Nachtisch warmen Camenbert mit Preiselbeeren aus dem Schwarzwald.

  • Anzahl Zugriffe: 835
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Weinsberger Weibertreu -

  1. habibti
    habibti kommentierte am 21.02.2016 um 17:31 Uhr

    Die Maultaschen fehlen in der Zutatenliste

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 24.05.2015 um 19:44 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weinsberger Weibertreu -