Warmer Linsensalat - Insalata Tiepida di Lenticchie

Zutaten

Portionen: 6

  • 300 g Linsen
  • Vorzugsweise aus Castelluccio bzw.
  • Oder Pantelleria
  • 1 Fenchelknolle (mit viel Grün)
  • 1 Karotte
  • 0.5 Selleriestengel
  • 1 Schalotte
  • 2 Lorbeerblätter

Für die Sauce:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Linsen gemeinsam mit der Karotte, dem Sellerie, der Schalotte und den Lorbeerblättern in zirka 1, 5 Liter Wasser machen, bis die Linsen zart, aber noch al dente sind. Die Fenchelknollen erst vierteln, dann in sehr schmale Scheibchen schneiden. Die Vinaigrette aus den angeführten Ingredienzien bereiten.
  2. Die warmen, aber nicht heissen Linsen mit den Fenchelscheiben mischen, die Vinaigrette darüber gießen und mit dem kleingehackten Fenchelkraut überstreuen.
  3. Weinempfehlung von Allegra Antinori: Die aromatische Feinheit dieses Gerichtes verlangt nach einem duftigen und frischen Wein wie Villa Antinori Bianco. Ich persönlich finde, dass Scalabrone Bolgheri Rosato ideal dazu passt, sowohl aufgrund seiner Struktur, sowie seines würzigen Geschmacks.

  • Anzahl Zugriffe: 887
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Warmer Linsensalat - Insalata Tiepida di Lenticchie

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 13.09.2015 um 07:17 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Warmer Linsensalat - Insalata Tiepida di Lenticchie