Verjus

Selbst gemachter Verjus aus Uhudlertrauben! Selbst gesammelt und eingekocht ein besonderer Genuss und ein tolles Mitbringsel!

Zutaten

  • 500 g Trauben (unreif, etwa ab Mitte Juli geerntet)
  • 1/2 TL Zitronensäure
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Trauben pressen und sofort die Zitronensäure dazugeben.
  2. Den Saft auf etwa 80 °C erhitzen, in eine sterilisierte Flasche füllen und gut verschließen.
  3. Im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp

Der Saft kann als milder Essigersatz verwendet werden - so wie im Mittelalter.

Die Trauben werden unreif geerntet, aber zu einem Zeitpunkt an dem die Saftbildung schon begonnen hat - also "blitzsaure" Trauben. Hierfür wurde die im Burgenland beheimatete Uhudlertraube gewählt.

  • Anzahl Zugriffe: 21974
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Verjus

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Verjus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen