Veggie-Sticks mit Thunfisch-Dipsauce

Wählen Sie das Gemüse nach Jahreszeit und Appetit: Karotten · Kohlrabi · Salatgurke · Radieschen Paprikaschoten · Zucchini · KirschtomatenFür die

Zubereitung

  1. Wählen Sie das Gemüse nach Jahreszeit und Appetit: Karotten · Kohlrabi · Salatgurke · Radieschen  Paprikaschoten · Zucchini · Kirschtomaten

    Für die Veggie-Sticks mit Thunfisch-Dipsauce Gemüse waschen, putzen, bei Bedarf schälen und in mundgerechte längliche Stifte schneiden. Die Stifte dekorativ, eventuell farblich geordnet, auf Tellern anrichten. Für die Dipsauce Eidotter, Essiggurkerlwasser, Balsamicoessig, Senf, Kapern, Thunfischstücke, Basilikumblätter, Knoblauch und Olivenöl zu einer sämigen Sauce aufmixen. Die Sauce durch ein Sieb passieren und mit Salz sowie Pfeffer würzen. In kleinen Schälchen zu den Gemüsesticks servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3301
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Veggie-Sticks mit Thunfisch-Dipsauce

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 11.10.2014 um 05:50 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Veggie-Sticks mit Thunfisch-Dipsauce