Vanillesauce ohne Ei

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 ml Biovollmilch
  • 2-3 EL Vanillezucker (am besten selbstgemachter)
  • 1 Schote(n) Vanille
  • 1,5 - 2 EL Maisstärke (oder Kartoffelstärke)
  • 1 -2 Msp. Kurkuma (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Vanillesauce die Vanilleschote auskratzen. Das Mark der Vanilleschote mit den übrigen Zutaten mit 2 - 3 EL von der Milch glatt rühren.
  2. Milch mit der restlichen Vanilleschote in einem Topf aufkochen lassen. Die glattgerührte Masse zur Milch geben und etwas köcheln lassen, damit sich die Stärke mit der Milch binden kann.
  3. Dabei immer wieder umrühren. Reicht für 2 - 4 Portionen.

Tipp

Selbstgemachter Vanillezucker ist ganz einfach herzustellen. Dafür den selbstgemachten Staubzucker mit 2 Vanilleschoten in ein verschließbares Glas geben und ein paar Tage ziehen lassen. Dabei gelegentlich durchschütteln. Kurkuma sorgt für Farbe etwas in der Vanillesauce.

  • Anzahl Zugriffe: 37896
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vanillesauce ohne Ei

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Vanillesauce ohne Ei

  1. annaf2016
    annaf2016 kommentierte am 23.01.2018 um 11:24 Uhr

    Endlich hab ich gefunden VanilleSauce ohne Eier . Muss ich probieren . Dankeschön

    Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 23.01.2018 um 11:27 Uhr

      gutes Gelingen und ich freue mich über eine Rückmeldung :)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen