Vanillemänner

Zutaten

Portionen: 2

  • 300 g Vollkornweizenmehl
  • 200 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Ei (kleines)
  • 2 EL Eierlikör
  • 1/4 TL Anissamen (zerrieben)
  • 2 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Vanillemänner aus Mehl, Butter, Staubzucker, Anis, Ei, Eierlikör und einer Packung Vanillezucker einen Mürbteig kneten. Kalt stellen.

Den kalten Teig durchkneten und etwa 4 mm dick auf Mehl oder einer Plastikfolie ausrollen, dann mit einem Männchen-Ausstecher ausstechen.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, bei 180 Grad etwa 10 Minuten backen bis sie etwas Farbe bekommen.

Noch heiß mit dem Vanillezucker aus der zweiten Packung bestreuen, abkühlen lassen und die Vanillemänner in Blechdosen aufbewahren.

Tipp

Ergibt etwa 2 Backblech Vanillemänner. Die Vanillemänner nach Belieben verzieren oder mit Glasur überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 783
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Kekse essen Sie am liebsten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vanillemänner

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Vanillemänner

  1. evagall
    evagall kommentierte am 04.12.2018 um 23:38 Uhr

    ich hab eine Frage: wo bekommt man diese Ausstecher? Schaut so aus, als hätten die innen noch eine Kontur, die sich nur in den Teig einprägt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen